MacBook Akku-Austausch

149,99229,99

Hast du noch Fragen?

+ Reinigungsservice und neue Wärmeleitpaste


Wie es funktioniert

1. Nach dem Kauf erhältst du ein Begleitschreiben von uns per E-Mail. Bitte fülle es vollständig aus und lege es dem Paket bei.
2. Verpacke dein Gerät gut und sende es zusammen mit dem Ladegerät ein. Wir empfehlen eine versicherte Versandmethode mit Tracking.
3. In der Regel tauschen wir deinen MacBook-Akku gleich nach Erhalt aus. Wir prüfen die Akkuqualität und schicken dein MacBook am nächsten Tag an dich zurück.
4. Die Sendungsnummer schicken wir dir per E-Mail, damit du dein MacBook tracken kannst.
Wir löschen niemals deine Daten und setzen dein Gerät auch nicht zurück, aber es ist immer besser, vorher ein Backup zu erstellen.

MacBook Akku-Austausch

  • Verbesserte Akkulaufzeit: Ein neuer Akku bringt dir wieder eine längere Laufzeit, so dass du dein MacBook länger ohne Stromanschluss verwenden kannst.
  • Verbesserte Sicherheit: Ein alter, abgenutzter Akku kann ein Sicherheitsrisiko darstellen. Er kann sich aufblähen oder sogar explodieren. Ein neuer Akku ist hingegen sicher und zuverlässig.
  • Verbesserte Leistung: Ein neuer Akku verbessert die Leistung deines MacBooks, da er den Computer wieder optimal mit Strom versorgt.

Wann ist ein MacBook Akkutausch für dich sinnvoll?

  • Der Akku hält nicht mehr so lange wie früher.
  • Der Akku entlädt sich schnell.
  • Der Akku ist aufgebläht oder beschädigt.

Tipps:

  • Lass den Akku deines MacBooks nicht vollständig entladen. Dies kann den Akku beschädigen und die Lebensdauer verkürzen.
  • Verwende dein MacBook nicht bei extremen Temperaturen. Dies kann ebenfalls den Akku beschädigen.
  • Aktualisiere den Software-Stand deines MacBooks. Apple veröffentlicht regelmäßig Software-Updates, die die Akkulaufzeit verbessern können.